Nackte schwule Männer

Mein Traum rund um Nackte schwule Männer Egal wo ich hingeschaut habe es waren einfach überall Nackte schwule Männer um mich herum. Einer geiler als der andere, alle hatten bereits Ständer und wollten ficken. Ich wusste gar nicht, was da auf einmal passiert war, aber irgendwie war es schon sehr aufregend so im Mittelpunkt von so vielen Sex geilen Böcken zu sein. Aber mir war auch klar, dass ich am nächsten Tag wohl nicht mehr laufen können würde. Einer nach dem anderen hat mich so genommen, wie es ihm die Laune danach war. Oft kam auch direkt noch jemand zu meinem Mund und hat mein Maul als Abspritz-fotze genutzt. Alles war voller Sperma, mein Gesicht, der Körper, einfach alles und geschluckt, hatte ich genug, dass es als vollwertige Mahlzeit durchging. Selbst meine Rosette war schon ganz wund gefickt. Dennoch wollte ich nicht, dass es aufhört. Mein Limit war zwar bereits längst erreicht, aber es hatte einfach nicht aufgehört. Es kam immer wieder ein anderer Kerl an der…
Weiterlesen
  • 0

Fußsklave Geschichte

Die heißeste Fußsklave Geschichte die ihr je gehört habt! Stellt euch vor es ist ein absolut toller Hochsommertag, ihr sitzt im Park mit euren Freunden und seid gemütlich am Grillen. Die Luft ist richtig schön heiß, so wie auch die Gesprächsthemen unter uns Männern. Und jeder hat so wie es eine frische Brise gibt, die einen belebt auch etwas zu erzählen, was alle andern lachen, aufhorchen oder in lustvolle Gier geraten Lässt. Nach so den ersten paar Bieren wird die Stimmung lockerer und ja da beginnt dann auch meine kleine Story, die zu einem Fußsklave Geschichte wurde. Einer der Jungs, die mit auf dem Treffen war, hatte mich schon die ganze Zeit beobachtet, aber er wirkte echt sehr schüchtern. Auch nach ein paar Bieren war er derjenige, der noch immer sehr zurückhaltend war. Also, weil auch ich fand ihn echt ziemlich süß, bin ich auf ihn zu und hab ihn einfach mal angesprochen. „Hey. Warum bist du denn so schüchtern du bist doch wirklich eine geile Sahne schnitte! D…
Weiterlesen
  • 1

Die geilen „Sissy Geschichten“

Sissy Geschichten - Oh wie heiß es einfach ist, diese Spitze an meiner Haut zu spüren. Der Stoff fühlt sich so gut an...  Alle meine Reize so in Szene zu setzten, um die Männer auf mich aufmerksam zu machen. Ein schönes enges Kleid darunter nur ein String und den BH fülle ich auch noch mit Silikon polstern aus. Meine Perücke mit braunen welligen langen Haaren fällt wie luftige Seide hinunter. Eine Strähne ist in meinem Gesicht. Oh ja wie ihr merkt liebe ich es einfach mich wie eine elegante und vor allem sexuell aufreizende Frau zu kleiden. Es ist einfach genial wie sich der Stoff anfühlt, alles schmiegt sich so viel besser an den Körper, nicht so wie die lästigen Jeans und Hemden. Sau langweilig. Und das Beste ist, wenn ich so feiern gehe, oh wie viele Heten meinen geilen Runden Arsch bewundern bis sie bemerken, dass ich selbst ein Kerl bin. Und vor allem habe ich so schon einige Süße und heiße Männer aufgerissen die angeblich Hetero sind. Ja so Sissy Geschichten können …
Weiterlesen
  • 0

Geile Gay Storys

Ich heiße Sven, mein Outing ist schon eine ganze Weile her. Was ich seitdem oft erlebe, von vielen jungen aber auch mal älteren, ist das sie sich für meine Geile Gay Storys interessieren. Ich muss echt zugeben, dass ich seit meinem Outing wirklich sehr viel erlebt habe. Mal vorweg zu mir. Ich bin 23 Jahre jung, spiele viel Fußball, bin also schon sportlich. Habe braune Haare und grüne Augen. Bin 1,82 m groß und ich würde sagen, mit guten 18 cm bin ich auch nicht schlecht bestückt. Am Anfang bin ich noch sehr zurückhaltend gewesen und habe nicht gewusst, was alles so möglich ist, in der Welt der Männerliebe. Also habe ich mich mal an meinen Rechner gesetzt und geschaut, was fand ich da so alles? Saunen, Kinos, Cruising, Swingerclubs und sogar einfach Cafés oder Bars extra für Männer, die auf Männer stehen. Da dachte ich mir, ja hier werde ich viele geile Gay Storys erleben können. Dem war dann auch so. Mit absoluter Sicherheit habe ich noch bei weitem nicht alles ausprobiert.…
Weiterlesen
  • 1

Schwule alte Männer

Schwule alte Männer und ihr Vorzüge Kennt ihr das auch diesen Spruch, immer diese Schwule alte Männer? Wenn ihr wüsstet, was diese Männer alles so drauf haben. Hier jetzt also mal eine kleine Geschichte aus dem Nähkästchen, für die Jungspunde oder für alle die, die glauben, dass Schwule alte Männer nur den jungen Twinks hinterherschauen. Mal davon abgesehen, dass ich selbstverständlich den knackigen Arsch von einem Jungspund immer wieder gerne vor mir habe. Wo ich genüsslich meinen Spaß mit habe. Was man jedoch nicht unterschätzen sollte, ist die Erfahrung, die man so über die Jahre sich erarbeitet. Da kann sich der eine oder andere jung Hengst, egal wie lange sein Stehvermögen auch ist, noch die eine oder andere Scheibe von abschneiden. Erfahrung vor Dauergeilheit Wenn ich so einen ungezähmten jungen Hengst im Bett habe, zeige ich ihm nur zu gerne die Sporen und reite ihn so richtig ein. Denn wenn man weiß, wie man so ein Pracht-Penis richtig bedient und sich darin versteht…
Weiterlesen
  • 2

Verführung der verbotenen Frucht

Ich weiß gar nicht, wie ich in eine solche Geschichte hinein geraten konnte, aber ich versuch mal einen guten Anfang zu finden. Ich war, wie schon öfter, mit einem sehr guten Arbeitskollegen, der ein paar Jahre älter als ich ist, nach der Arbeit was trinken. Dieses Mal lud er mich jedoch zu sich nach Hause ein. Seine Ehefrau hatte wohl etwas Besonderes gekocht und mich mit eingeladen. Also fuhren wir zu ihm nach Hause. Es war wirklich ein schöner Abend, seine Frau und er sind absolut liebevolle Menschen. Als wir dann an dem Esstisch saßen, sah ich es war für 6 Personen gedeckt. Er hatte noch zwei Töchter und einen Sohn. Die Mädels waren 21 und 17, der Sohn 20 Jahre alt. Als sie dazu kamen, dachte ich mir nur. Noch weniger konnte er sich auch nicht anziehen. Der Sohn kam in kurzer Hose und offenem Hemd an den Tisch und ich konnte nicht anders. Ich musste ihm einfach in den Schritt gucken. Die dünne und kurze Hose ließ gut erahnen, wie er bestückt war. Das schlimmste war, dass …
Weiterlesen
  • 2

Ich war gerade erst frisch 18 geworden

Ich weiß es noch, als ob es gestern gewesen wäre. Ich war gerade erst frisch 18 geworden. Nie hätte ich gedacht, dass mich andere Männer so sehr anziehen würden. Aber dann, in dieser Nacht auf der Party. Ich konnte meine Augen einfach nicht von ihm lassen. Erst dachte ich, dass mich seine Art einfach so beeindruckt, dass ich ihn als Vorbild sehen wollte. Doch mit jeder Sekunde, die ich ihn länger anblickte, gefiel mir das, was ich sah immer besser. Und nicht auf eine Art wo ich gedacht hätte, ja ist halt ein cooler Typ. Nein, er hatte mich sexuell interessiert. Seine Bewegungen, sein Outfit. Einfach alles an ihm war so maskulin, so erregend, es weckte eine Wollust in mir, die enorm groß war. Sein Shirt hatte einen V-Ausschnitt und man konnte die trainierte Brust sehen. Auch sein drei Tage Bart und die markanten Gesichtszüge. Ich wusste nicht, was ich machen sollte. Es hatte auch echt lange gedauert bis ich mich getraut hatte ihn anzusprechen. Dann auch noch mit so einem rich…
Weiterlesen
  • 4