Die neusten Locations

Cruising Plätze - Kinos - Saunen - Bars

Zeige weitere Ergebnisse

Alle News zu LGBT-Themen

Lesen Sie unsere neuesten Artikel

Mord Geständnis nach 33 Jahren

Hasser gesteht Mord an dem Homosexuellen Scott Johnson In den 1980er und 1990er wurden in Australien etliche homosexuelle Männer ermordet. Dutzende Menschen verloren in dieser Zeit ihr Leben… Und das nur, weil sie andere Männer liebten. Viele kritisierten damals schon, dass die Ermittlungsarbeiten der Polizei offenbar nicht weit genug gingen. Denn: Über einen langen Zeitraum war nicht klar, was genau passiert war – und vor allem nicht, wer der Täter war. Mit dem gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf homosexuelle Personen und die LGBTQI+ Community wurden einige der Fälle neu aufgerollt. Ein Geständnis ist in diesem Zusammenhang besonders interessant. Denn: Es sorgte bei dem Bruder von Scott Johnson für eine Art „Befreiung“. Hass-Mord an Johnson endlich aufgeklärt Scott Johnson musste im Dezember 1988 sterben, weil er homosexuell war. Er wurde nur 27 Jahre alt. Dass er der Mörder ist, hat Scott W. (mittlerweile 50 Jahre alt) öffentlich gestanden. Der Mathematikstudent …
Weiterlesen
  • 0

MannfürMann Geschichten

Wilde und spannende MannfürMann Geschichten In letzter Zeit lese ich viele MannfürMann Geschichten und nun wollte ich meine auch mal teilen. Sie ist vielleicht nicht so besonders, aber es ist eine der schönsten Erinnerungen, die ich gemacht habe, seitdem ich der Liebe unter Männern fröne. Sie war mit meinem ersten Partner, den ich hatte. Wir waren seit gut einem Jahr zusammen, als er die Idee hatte mich einfach mal auf einen spontanen Urlaub einzuladen. Er hatte ein Wochenende im Norden gebucht in so einer Art Baumhaus, aber sehr modern, sehr elegant. Natürlich habe ich mich sehr gefreut über das Geschenk, was ja auch echt der Hammer war. Dafür habe ich mich dann auch sofort auf meine Art bedankt. Also habe ich ihm genüsslich seinen Schwanz mit der Zunge verwöhnt. Er stand da voll drauf und mir macht das auch eine große Freude. Danach habe ich mir das ganze noch einmal genauer angesehen. Es war sogar eine Veranstaltung dort extra nur für Männer. Aber dazu gleich mehr. W…
Weiterlesen
  • 0

Fessel Geschichten

Die schwulen und versauten Fessel Geschichten Bewegungslos liege ich hier nun schon eine ganze Weile. Ich kann nicht sagen wie lange, aber mehrere Std. bestimmt. So fühlt es sich definitive an. Oder sind es doch nur wenige Minuten? Weder Sehe ich etwas noch kann ich etwas hören. Augen sind verbunden, Ohren abgedeckt, meinen Sinnen beraubt warte ich auf die Berührungen des Mannes der mich in diese genialen Fessel Geschichten entführt. Aber derzeit heißt es warten, endlos langes warten. Das einzige, was ich spüre, sind die Seile, die sich in meine Haut schnüren. Mir die Bewegung nehmen. Dafür sorgen, dass ich willenlos, hilflos und dermaßen erregt hier fixiert bin. Ich liege über einem Bock, meine Arme sind auf dem Rücken fixiert. Die Beine, Unterschenkel und Oberschenkel aneinander gezurrt und an den knien auseinander gespreizt so das man gut an Arsch und Schwanz heran kommt. Aber was wird jetzt passieren, die Gier und der Schmerz der Fixierung wechseln sich unaufhörlich…
Weiterlesen
  • 0