Loading Map

Keine Ergebnisse gefunden

Gay Kino Berlin

Berlin gehört zu den Städten in Deutschland, die sich durch eine besonders – im wahrsten Sinne des Wortes – „bunte“ Szene auszeichnen. Gays, die hier Cruisen bzw. ein Gay Kino besuchen möchten, werden mit einer besonders breitgefächerten Auswahl konfrontiert.

Egal, ob weitestgehend zentral oder ein wenig abgelegen: hier dürfte jeder auf seine Kosten kommen. Während sich manche Gay Kinos in Berlin auf eine besonders moderne Ausstattung fokussiert haben, bevorzugen es andere, das traditionelle, leicht verruchte Image dieser Kinos zu feiern.

Für welches Gay Kino du dich auch immer entscheidest: die Wahrscheinlichkeit, dass du deinen Besuch rasch wieder vergessen wirst, ist gering.

Gay Kinos in Berlin – eine große Auswahl an Locations

Das besondere Flair der Hauptstadt spiegelt sich auch in den dazugehörigen Gay- bzw. Sexkinos wider. Hier, zum Beispiel im LSD Center Kantstraße oder im XXL Berlin treffen meist die unterschiedlichsten Charaktere aufeinander.

Viele Gay Kinos bieten nicht nur einen größeren „Kinosaal“, sondern noch dazu zusätzliche Kabinen, Spielwiesen, Bars und Co. . Besonders praktisch: die Betreiber einiger Locations haben sich zudem dazu entschlossen, einen (mehr oder weniger) großen Sex Shop anzuschließen. So kannst du dich wahlweise zunächst „inspirieren“ lassen und dir danach noch Toys mit nach Hause nehmen.

Modern oder klassisch? Du hast die Wahl

Wie bereits erwähnt, unterscheiden sich die Gay Kinos in Berlin teilweise deutlich voneinander. Viele Locations sind nicht nur für schwule Singles und Paare, sondern auch für Transen, Heteros und Co. zugänglich.

Einige Kinos warten zudem mit den beliebten Dark Room Bereichen auf und sorgen so für einen ganz besonderen, zusätzlichen Kick.

Solltest du dich für ein rein schwules Kino interessieren, macht es unter anderem Sinn, das Gay Kino City Men Shop in der Fuggerstraße 26 zu besuchen. Hier erwarten dich nicht nur ein großer Cruising-Bereich und eine Bar, sondern auch Gloryholes und Liegekabinen.

Was solltest du beim Besuch eines Gay Kinos in Berlin beachten?

Ein Besuch in einem Gay Kino in Berlin kann dir dabei helfen, diese besonders offene, lebensfrohe Stadt von einer neuen, noch erotischeren Seite kennenzulernen.

Wie „erfolgreich“ dein Besuch letztendlich wird, ist natürlich unter anderem auch davon abhängig, ob das Publikum deinem Geschmack entspricht. Daher ist es sinnvoll, sich im Vorfeld ein wenig darüber zu informieren, ob es sich bei dem Hotspot deiner Wahl um eine Location handelt, die beispielsweise eher von Bären oder eher von Twinks besucht wird.

Wenn du möchtest, kannst du dich aber auch überraschen lassen.