Gaymänner Geschichten

Lust auf eine romantisch nostalgische Gaymänner Geschichte? Hallo meine lieben Gays! Ich habe eine wunderschöne Gaymänner Geschichte zu erzählen, die schon länger auf meiner Festplatte geschlummert hat und nun endlich dazu bereit ist, das Licht der Welt zu erblicken. Sie handelt von dem Bruder meines Opas und einem ehemaligen Kommilitonen. Mein „Gronkel“, wie ich ihn immer als Kind genannt habe, war ein liebevoller Familienvater und stets aufgeschlossen und tolerant gegenüber jedem Menschen. Auf einer Familienfeier outete ich mich als schwul, was vor allem meinem Vater und Opa übel aufstieß. Meine Mutter war zwar nicht begeistert, aber sagte sofort, dass sie mich lieben würde, egal, was kommen mag und die Männer sich erstmal beruhigen müssten. Mein Gronkel hingegen nahm mich herzlich in den Arm und beteuerte, was ich für ein toller Mensch sei und ich voller Stolz mein Leben genießen sollte. Er blaffte zudem meinen Opa an, als dieser meinte, ich solle vielleicht mal i…
Weiterlesen
  • 1

Gay Boys nackt

Ich schaue gern Gay Boys nackt zu Hallo, ich bin Jürgen und bin 52 Jahre alt. Seit einigen Jahren schaffe ich es immer mehr, zu mir und meinem Schwul Sein zu stehen. Darauf bin ich stolz… Denn: genau das war ein Akt. Ich habe lange mit mir gehadert und mein Outing stellte einen regelrechten Kampf mit mir und meinen Dämonen dar. Seitdem ich mich getraut habe zu den Gay Boys nackt zu stehen, habe ich aber ein vollkommen anderes Verhältnis zu mir selbst und meinem Sexleben. Ich habe herausgefunden, dass ich es extrem geil finde, Gay Boys nackt beim Sex zu beobachten. Mit „Boys“ meine ich Männer, die in meinem Alter sind. Ich habe herausgefunden, dass ich mit ihnen am meisten auf einer Wellenlänge bin. Zudem ist es mir wichtig, dass sie wissen, dass ich sie beobachte. Ich würde es als komisch empfinden, mich beim Beobachten der Männer zu verstecken. Hinzu kommt, dass es viele Männer, die ich kenne, ohnehin geil finden, wenn sie „bei der Arbeit“ angeschaut werden. Am b…
Weiterlesen
  • 0

Schwule Männer ficken

Ich bin hetero, aber ich will schwule Männer ficken Die Überschrift mag ein wenig verwirrend klingen, aber: Es stimmt. Ich bin 42 Jahre alt, mit einer Frau verheiratet und will regelmäßig schwule Männer ficken. Ich liebe es, mich an Gay Cruising Locations herumzutreiben und meiner Leidenschaft nachzugehen. Meine Frau weiß hiervon nichts. Ich weiß nicht, wie sie reagieren würde. Deswegen versuche ich immer, alles, was mit Sex, mit Männern zu tun hat, absolut geheim zu halten. Was genau ich an schwule Männer Ficken so geil finde, kann ich nicht genau sagen. Vielleicht ist es der Reiz des Verbotenen? Bei meiner Frau ist generell nicht an Analsex zu denken. Gay Männer sind hier offener. Und genau das törnt mich an. In meiner Geschichte geht es darum, wie ich einmal wieder losgezogen bin. So wie ich es mitbekommen habe, eignen sich vor allem die Besuche an einschlägigen Raststätten wunderbar dazu, schwule Männer zu treffen. Da ich nicht lange warten möchte und auch seh…
Weiterlesen
  • 0

Erster Gay Sex

So sah mein erster Gay Sex aus Ich bin 36 Jahre alt… Und mir relativ sicher, dass ihr bei der Überschrift ganz sicher mit einer anderen Altersklasse gerechnet hättet. Aber: Was soll ich mir meinen Lebenslauf schönreden? Ich wusste mit 20 Jahren, dass ich schwul war, habe mich aber nie getraut, dazuzustehen. Im Gegenteil! Ich hatte eigentlich immer eine Freundin. Mehr als Alibi. Keiner hat vermutet, dass ich auf Typen stehen würde. Es war aber so. Ich schaute Gay Porns und weiß noch, wie eine meiner Partnerinnen mich einmal dabei erwischte. Gott, war das peinlich! Ich habe irgendwas von „Ich dachte, das ist ein ‚normaler‘ Porno!“ gestammelt und kam mir selbst extrem dämlich vor. Wie auch immer. Diese Zeiten sind vorbei. Nun kann ich zu mir stehen und meine Sexualität offen ausleben. Da ich flirttechnisch noch eine absolute Null bin, habe ich mich dazu entschieden, dass mein erster Gay Sex mit einem Callboy stattfinden sollte. Warum auch nicht? Immerhin sind das Typ…
Weiterlesen
  • 0

Gay Füße lecken

Fetisch der anderen Art: Gay Füße lecken Ihr macht mir Mut, über meinen eigenen Fetisch zu sprechen. Ich habe hier mittlerweile schon so viele Geschichten von Gays gelesen, die mit sich hadern und glücklich sind, endlich zu sich selbst zu stehen. Nun möchte ich mich anschließen! Ich bin Mirko und bin 19 Jahre alt. Schon in der Pubertät merkte ich, dass ich einen außergewöhnlichen, aber dennoch weitverbreiteten Fetisch habe. Schon in der Umkleidekabine nach dem Fußballtraining habe ich die Füße meiner Mitspieler angestarrt. Wenn ich mal dabei erwischt wurde, habe ich immer so getan als hätte ich gerade etwas Komisches gesehen und mich dann doch geirrt. Das erste Mal, als ich mir eingestehen musste, dass ich eine besondere Vorliebe für Füße habe, war ebenfalls beim Sport bzw. im Fitnessstudio. Mir ging es nicht gut und ich wollte mich umziehen und nach Hause gehen. Ich ging also allein in die Umkleide und zog mich um. In der Umkleide lag der Geruch von schwitzigen Füße…
Weiterlesen
  • 0

Gay Erotica

Meine Gay Erotica Geschichte: Genau so habe ich mir den perfekten Sex vorgestellt Na? Ich hoffe, euch geht es allen gut. Mir schon. Denn: Wie ihr schon aus der Überschrift herauslesen könnt, habe ich vor einigen Tagen tatsächlich den perfekten Sex erlebt. Ich bin aktuell Single und treibe mich ab und zu an Gay Cruising Locations herum. Hier geht es mir „nur“ darum, Dampf abzulassen. Ob ich nun einen Quickie habe oder länger mit einem oder mehreren Typen zugange bin, ist mir egal. Bzw. war es mir egal. Heute weiß ich, dass es sich doch lohnen kann, ein wenig Zeit auf der Suche nach dem idealen ONS zu investieren. Alles fing am letzten Wochenende an. Ich hatte mal wieder Lust… Sowohl auf Sex als auch auf ein wenig „Wellness“. Daher entschied ich mich, die neue Gay Sauna in unserer Stadt aufzusuchen. Ich hatte schon von ein paar Typen gehört, dass es hier – im wahrsten Sinne des Wortes – heiß sein soll. Mein Vorteil: Ich bin Single und kann vögeln, mit wem ich will. Daher muss…
Weiterlesen
  • 0

Gay Fetisch

Gay Fetisch: Lack und Leder in Perfektion Hallo liebe Gays. Mein Name ist Christoph (48) und ich stehe wahrscheinlich auf den klischeehaftesten Gay Fetisch, den die Szene zu bieten hat. Lack und Leder bringen mein Blut in Wallung und die Berührung dieser Materialien machen mich ganz wild. Neben dem ästhetischen Aspekt liebe ich es, mich in Lackklamotten zu zwängen und in diesem Outfit sexuelle Abenteuer zu erleben. Erst kürzlich habe ich an einem Gay Fetisch Treffen teilgenommen, bei dem sich irgendwie alle auf Lack und Leder spezialisiert hatten. Dort habe ich viele verschiedene Gays kennengelernt. Überall knirschte und quietschte das Leder. Es war wundervoll. An diesem Abend entdeckte ich für mich einen weiteren, scheinbar typischen Gay Fetisch: Die Orgie. Der Anblick, der sich bietet, wenn viele Männer sich auf einem Fleck befinden und es scheinbar vollkommen egal ist, wer gerade mit wem zugange ist, reizt mich extrem. Ich selbst weiß nicht mal mehr, wie viele Män…
Weiterlesen
  • 0

Schwule Sextreffen

Ich liebe schwule Sextreffen Hallo zusammen. Ich lese hier immer so geile Geschichten und deswegen will ich euch auch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen. Zu meiner Person: Ich heiße Dominik und bin junge 24 Jahre alt. Erst vor zwei Jahren habe ich meine Homosexualität für mich akzeptiert und hatte vor einem Jahr mein Outing. Dadurch habe ich einige gute Freunde verloren, aber die Lebens- und Sexqualität hat sich bei mir dafür wesentlich verbessert. Auch in der Community habe ich schon „Anhang“ gefunden. Ich bin oft im Internet unterwegs und verabrede mich mit anderen geilen Männern für schwule Sextreffen, die teilweise nicht unterschiedlicher verlaufen könnten. Doch das genau ist der Reiz, der mich immer wieder zu den Treffen hinzieht? Werde ich in den Arsch gefickt? Genieße ich einen heftigen Blowjob an einem Glory Hole? Sind vielleicht noch mehr sexy Männer vor Ort? Allein, wenn ich das schon schreibe, bekomme ich wieder ne heftige Latte. Die folgende Geschi…
Weiterlesen
  • 1

Gay Callboys

Interessiert an meinen Gay Callboys Geschichten? Ich heiße Michael und bin 52 Jahre alt. Ich leite erfolgreich eine Firma, die sich mit IT-Servicedienstleistungen beschäftigt. Für ein Datingleben bleibt mir oft wenig Zeit. Gleichzeitig habe ich aber auch gerne die Garantie, dass ich zum Abschuss komme. Viele meiner Mitarbeiter wissen nicht, dass ich homosexuell bin und das soll auch so bleiben. Zudem bin ich definitiv kein Beziehungsmensch. Ich hab gerne regelmäßig geilen Sex, aber das reicht mir auch als Interaktion mit einem Partner. Ich hatte mal eine Affäre, aber diese hat sich dann in mich verliebt und das kann ich gar nicht leiden. Dann habe ich Gay Callboys für mich entdeckt und seitdem sind sie wesentlicher Bestandteil meiner sexuellen Ausschweifungen. Einen festen Gay Callboy habe ich nicht. Ich lasse mich gerne überraschen. Nur Chubbies und Bears sind nicht meins, da ich lieber dominiere. Das klappt bei 1,80 m und einer schlanken Statur besser, wenn ich ein…
Weiterlesen
  • 2

Mann für Mann Geschichte

Eine heiße Mann für Mann Geschichte Ich möchte euch nun auch mal meine Mann für Mann Geschichte erzählen. Ich hatte es nicht ganz so leicht, als ich zum ersten Mal bemerkte, dass ich auf Männer stehe. Meine Eltern sind hochgradig Konservative. Ich war immer davon überzeugt, dass, wenn ich es ihnen sage, dass ihre Welt zusammen brechen würde. Immer zu haben sie von Enkelkindern gesprochen und dass sie schon sehnlichst auf meine erste Freundin warten. Und ich hab immer jetzt den Jungs hinter her gegeiert und mir vorgestellt wie genial es doch wäre so einen heißen Typen im Bett zu haben. Doch jedes Mal, wenn ich dann daran dachte, was meine Familie sagen würde, bekam ich es mit der Angst zu tun. Ich habe sogar einfach nur, weil ich mich gezwungen gefühlt habe, Frauen gedatet. Doch haben die natürlich nie wirklich einen sexuellen Reiz bei mir ausgelöst. Ich hab nicht mal einen Hochbekommen, wenn ich daran gedacht habe das ich da an eine Frau bei muss. Ich wollte schon immer…
Weiterlesen
  • 2