Sextreffen Gay

Mein Sextreffen Gay im Gay Club Irgendwie wird jedes Treffen im Gay Club zu einem Sextreffen, oder nicht? Zumindest empfinde ich das so. Ich kann mich an keinen Besuch erinnern, bei dem ich unbefriedigt wieder abgedampft wäre. Im Gegenteil! Oft bin ich Bestandteil von Orgien. Wenn ich in meinem Lieblingsclub ankomme, lasse ich alles langsam angehen. Ich bin niemand, der sich auf den ersten Typen stürzt. Meine Location hat bis Mitternacht geöffnet. Warum soll ich etwas übereilen? So war es auch an dem Tag, an dem das wohl geilste Sextreffen Gay überhaupt stattfand. Ich zog mich bis auf die Boxershorts aus und bahnte mir meinen Weg zur Bar. Erstmal was trinken! Der Typ hinter der Bar kannte mich schon und begrüßte mich nett. „Irgendwie ist hier heute tote Hose!“, sagte er. Ich mochte ihn. Also nicht sexuell, sondern anders. Mit ihm konnte man reden. Irgendwann entdeckte ich zwei Typen, die gerade dabei waren, zu essen. Das liebte ich an diesem Gay Club: Es gab IM…
Weiterlesen
  • 0

Gay Biker

Meine absolute Leidenschaft sind Gay Biker Heißer Gay Biker Sex am Badesee…klingt, wie in einem Film, … Doch für mich ist dieses Szenario Wirklichkeit geworden. Und was soll ich euch sagen? Ein derart geiles Erlebnis werde ich sicherlich nicht noch einmal haben! Deshalb ist es mir umso wichtiger, diesen Tag mit möglichst vielen Details in Erinnerung zu behalten. Und warum sollte ich das, was mir passiert ist, nicht einfach aufschreiben? Ich bin mir sicher, dass meine Gay Biker Geschichte euer Kopfkino genauso anfachen wird, wie es bei mir der Fall ist. Habt ihr also Lust auf ein erotisches Abenteuer zwischen zwei fremden Gays, die ihre Leidenschaft zufällig am Badesee entfachen und nicht einmal ihren Namen kennen? Dann wünsche ich euch viel Spaß mit einer super heißen Gay Biker Geschichte, die hoffentlich dafür sorgt, dass euch die Hose ein wenig enger wird. Alles begann an einem wunderbaren, aber auch heißen, Sommertag. Meine Freunde riefen mich an und wollten ei…
Weiterlesen
  • 0

Mannfuermann Gay

Lust auf eine sinnliche mannfuermann gay Geschichte? Eure geilen mannfuermann gay Geschichten haben mich in den vergangenen Tagen sehr bei Laune gehalten und mir hübsches Wichsmaterial beschert. Nun möchte ich euch was zurückgeben. Leider kann ich nicht mit so geilen und heißen Erfahrungen dienen, wie manch ein anderer hier. Dennoch ist mein Kopfkino sehr aktiv und ich habe eine sehr anreizende Fantasie, die mir schön öfters spritzige Abende im Bett oder in der Badewanne bescherte. Hierbei handelt es sich um eine Fantasie, bei der ich am Schluss einem kleinen Fuckboy gezeigt habe, was ich kann und er darum bettelt, dass ich nicht aufhöre. Spätestens bei diesem Teil der Fantasie habe ich immer heftig abgespritzt. Meine Sex Geschichte beginnt hierbei immer an einem neutralen Ort, bevorzugt Outdoor, aber auch in der U-Bahn oder am Bahnsteig besorge ich es dem Unbekannten mit dem geilen engen Arschloch. In meinen Träumen ist immerhin so gut wie alles beim Mannfuermann Ga…
Weiterlesen
  • 2

Gay Kurzgeschichten

Heiße Gay Kurzgeschichten zum Anheizen Hallo zusammen, ich schreibe schon seit längerem Gay Kurzgeschichten, die nicht allzu lang sind, aber Lust auf mehr machen sollen. Hierfür habe ich zwei Exemplare mitgebracht, die ihr euch gerne einmal durchlesen könnt. Vielleicht finde ich noch irgendwann die Motivation, einen Mehrteiler aus meinen Gay Kurzgeschichten zu machen. Ich habe keine bestimmte Vorliebe, die ich thematisiere. Eigentlich ist es mir nur wichtig, dass es in meinen Gay Kurzgeschichten heiß zur Sache geht, auch wenn es nicht immer zwangsläufig direkt zum Verkehr kommen muss. Vielleicht habe ich auch eine etwas eigene Definition vom Begriff „heiß“? Ich weiß es nicht. Auf jeden Fall liebe ich den Gedanken, das Kopfkino bei anderen anzukurbeln, die meine Geschichte weiterspinnen. Doch genug auf die Folter gespannt! Hier kommen nun die zwei Kurzgeschichten, die ich mir letztens erst ausgedacht habe. Gay Kurzgeschichte Nr. 1: Outdoorsex beim Parkfest In ein…
Weiterlesen
  • 1

Schwuler Dreier

Ein Schwuler Dreier ist einfach geiler Mein Mann (Justin, 28) und ich (Emil, 30) haben ein aufgefallenes Sexualleben. Wir lassen uns gerne auf neue Sachen ein und besuchen regelmäßig Gay Cruising Hotspots und Gay Bars, um immer wieder frische Praktiken oder die neusten Trends zu entdecken. Auf einem dieser Treffen machte uns ein Mann darauf aufmerksam, dass ihn ein schwuler Dreier mit einem Haussklaven richtig anturnen. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht einmal, was ein Haussklave ist. Das ist nun fünf Jahre her. Zu Hause angekommen, suchten wir im Internet direkt nach einem Haussklaven und die Auswahl war größer als gedacht. Wir entschieden uns für einen damals 23-jährigen Mann, der aussah wie ein Hollywoodschönling. Wir schrieben ihn an und schnell kam es zum ersten Treffen bei uns daheim. Seit diesem Abend bestellen wir unseren Haussklaven regelmäßig, um mit ihm schwuler Dreier zu haben. Dabei werden auch gerne die Rollenverhältnisse infrage gestellt und man…
Weiterlesen
  • 2

Schwule Sextreffen

Ich liebe schwule Sextreffen Hallo zusammen. Ich lese hier immer so geile Geschichten und deswegen will ich euch auch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen. Zu meiner Person: Ich heiße Dominik und bin junge 24 Jahre alt. Erst vor zwei Jahren habe ich meine Homosexualität für mich akzeptiert und hatte vor einem Jahr mein Outing. Dadurch habe ich einige gute Freunde verloren, aber die Lebens- und Sexqualität hat sich bei mir dafür wesentlich verbessert. Auch in der Community habe ich schon „Anhang“ gefunden. Ich bin oft im Internet unterwegs und verabrede mich mit anderen geilen Männern für schwule Sextreffen, die teilweise nicht unterschiedlicher verlaufen könnten. Doch das genau ist der Reiz, der mich immer wieder zu den Treffen hinzieht? Werde ich in den Arsch gefickt? Genieße ich einen heftigen Blowjob an einem Glory Hole? Sind vielleicht noch mehr sexy Männer vor Ort? Allein, wenn ich das schon schreibe, bekomme ich wieder ne heftige Latte. Die folgende Geschi…
Weiterlesen
  • 1

Gay Callboys

Interessiert an meinen Gay Callboys Geschichten? Ich heiße Michael und bin 52 Jahre alt. Ich leite erfolgreich eine Firma, die sich mit IT-Servicedienstleistungen beschäftigt. Für ein Datingleben bleibt mir oft wenig Zeit. Gleichzeitig habe ich aber auch gerne die Garantie, dass ich zum Abschuss komme. Viele meiner Mitarbeiter wissen nicht, dass ich homosexuell bin und das soll auch so bleiben. Zudem bin ich definitiv kein Beziehungsmensch. Ich hab gerne regelmäßig geilen Sex, aber das reicht mir auch als Interaktion mit einem Partner. Ich hatte mal eine Affäre, aber diese hat sich dann in mich verliebt und das kann ich gar nicht leiden. Dann habe ich Gay Callboys für mich entdeckt und seitdem sind sie wesentlicher Bestandteil meiner sexuellen Ausschweifungen. Einen festen Gay Callboy habe ich nicht. Ich lasse mich gerne überraschen. Nur Chubbies und Bears sind nicht meins, da ich lieber dominiere. Das klappt bei 1,80 m und einer schlanken Statur besser, wenn ich ein…
Weiterlesen
  • 2

Mann für Mann Geschichte

Eine heiße Mann für Mann Geschichte Ich möchte euch nun auch mal meine Mann für Mann Geschichte erzählen. Ich hatte es nicht ganz so leicht, als ich zum ersten Mal bemerkte, dass ich auf Männer stehe. Meine Eltern sind hochgradig Konservative. Ich war immer davon überzeugt, dass, wenn ich es ihnen sage, dass ihre Welt zusammen brechen würde. Immer zu haben sie von Enkelkindern gesprochen und dass sie schon sehnlichst auf meine erste Freundin warten. Und ich hab immer jetzt den Jungs hinter her gegeiert und mir vorgestellt wie genial es doch wäre so einen heißen Typen im Bett zu haben. Doch jedes Mal, wenn ich dann daran dachte, was meine Familie sagen würde, bekam ich es mit der Angst zu tun. Ich habe sogar einfach nur, weil ich mich gezwungen gefühlt habe, Frauen gedatet. Doch haben die natürlich nie wirklich einen sexuellen Reiz bei mir ausgelöst. Ich hab nicht mal einen Hochbekommen, wenn ich daran gedacht habe das ich da an eine Frau bei muss. Ich wollte schon immer…
Weiterlesen
  • 2

Gay Arschficken

Mein erstes Mal Gay Arschficken Mein Outing ist noch gar nicht so lange her und was soll ich dazu sagen. Ich hatte früher schon immer eher Interesse an der Rosette als an na ja dem Damen Loch. Ich mag es einfach schön eng und da kommt man hinten einfach auf ein geileres vergnügen. Und dann muss ich echt zugeben das ich den wohlgeformten Anblick eines Männer Arsches dem der Frauen Vorziehe. Früher wollte ich es nie wahrhaben, aber dann mit der Zeit merkte ich es einfach immer vermehrter und auch Gay Arschficken war ja eigentlich etwas ganz Normales. Dann lange vor meinem Outing habe ich es einfach mal probiert. Und ich war sofort angetan, ein sportlicher Mann war meine erste Wahl. Ich habe ihm in einem Fitnessstudio kennengelernt. Nie hätte ich gedacht, dass er so darauf steht es in den Arsch gehämmert zu bekommen. Aber da habe ich mich getäuscht, er ist so darauf fixiert. Er meinte irgendwann, dass er beim ersten Versuch anal direkt durch eine Prostata Massage einen Org…
Weiterlesen
  • 10

Die Gay Edging Story

Meine ersten Erfahrungen mit Gay Edging Schon immer wollte ich etwas Neues versuchen mit meiner Sexualität, deshalb habe ich auch viel ausprobiert. Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich mich an des Edgen heran getestet habe. Zunächst aber nur alleine. Immer wieder Masturbieren und kurz vor dem Orgasmus innehalten. Das ganze einfach so oft man es aushält, was echt nicht ohne sein kann. Jedes Mal, wenn der Druck durch einmal Edgen erhöht wird, wird es schmerzvoller. Und die Erregung und Geilheit steigt enorm an. Einfach absolut jeder noch so kleine Gedanke beginnt sich um Sex anzudrehen. Aber ich wollte mehr und habe einfach mal überlegt wie ich Gay Edging steigern könnte. Na da ist mir auf die schnelle nur ein spiel Partner eingefallen. Und da kenne ich auch einen der eigentlich für alles zu haben ist. Er ist zwar sehr dominant, was die BDSM Szene wohl so mit sich bringt. Das gute ist er hat eben auch männliche Sklaven. Er kann mir bestimmt weiterhelfen das spiel …
Weiterlesen
  • 1