Gay Escort München

Meine Erfahrungen mit Gay Escort München Ich kann euch sehr empfehlen, die Augen und Ohren mit Hinblick auf Gay Escort München offenzuhalten … Und das weitestgehend unabhängig vom Anbieter vor Ort. Wenn ich geschäftlich in unterwegs München bin, bestelle ich mir gerne einen Gay Escort Boy auf mein Hotelzimmer. Immer wieder suche ich mir einen hübschen jungen Mann, der gut neben mir aussieht und mich richtig hart rannehmen kann. Ich liebe es einfach, wenn ich richtig durchgeblasen werde. Deshalb dürfen auch gerne zwei bis drei Gay Escort Boys vorbeischauen. Nur weil ich 53 bin, heißt das noch lange nicht, dass ich sexuell eingerostet wäre. Ich gehöre eher zu der Kategorie „Je oller, desto doller“ … Mein Mann arbeitet im Home-Office. Er weiß von meinen Treffen in München und den anderen Städten. Wenn die Jungs es erlauben, sieht mein Partner über Videochat zu und ich kann ihn dabei beobachten, wie er sich genüsslich einen wichst. So sollte es auch an diesem Abend sein.…
Weiterlesen
  • 0

Gay Erotic Stories

Gay Erotic Stories: Lasst mich für euch kreativ werden! Hallo zusammen. Ich lese hier immer diese geilen Erfahrungen, die ihr alle in eurem Leben so gesammelt habt. Leider war ich bisher eher selten Teil von Sex Dates. Doch mein Kopfkino hat auch so schon einige Vorstellungen von Gay Erotic Stories und davon, wie der ideale Sex für mich aussehen würde. Dabei stelle ich mir nicht nur vor, wie ich gefickt werde oder selbst ein kleines Arschloch ficke, sondern auch das Szenario, wie es zu der jeweiligen Situation gekommen ist. Dadurch entstehen in meinem Kopf geile Gay Erotic Stories, die ich gerne als Wichsvorlage nehme. Irgendwann habe ich beschlossen, diese Geschichten niederzuschreiben. Und jetzt möchte ich sie gerne mit euch teilen. Vielleicht habt ihr an ihnen genauso viel Spaß wie ich? Denn natürlich möchte ich nicht nur mein, sondern auch euer Kopfkino anheizen. Diese Geschichte habe ich nach meinem Ersten Mal mit einem Mann gesponnen. Der Sex war nicht der …
Weiterlesen
  • 0

Gay Ass Licking

Gay Ass Licking – Lust auf eine geile Geschichte? Ich habe für euch eine heiße Gay Ass Licking Geschichte mitgebracht. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich mich hier habe inspirieren lassen. Denn: So wie ich sie erzählen werde, ist sie nicht mir passiert. Vielmehr habe ich die entsprechende Handlung bei meinem letzten Besuch in der Gay Therme gesehen. Aber von vorne: Mein Name ist Lukas und ich bin 31 Jahre alt. Ich habe einen Hang zum Voyeurismus und liebe es, in Gay Clubs, Saunen und Thermen die heißen Männer bei ihren sexuellen Liebesspielen zu beobachten. Mitmachen möchte ich eigentlich selten. Ich schaue lieber zu und mache es mir dann meist zu Hause selbst. Besonders intensiv ist das Gefühl, wenn ich die Männer beobachte und sie gar nicht wissen, dass ich da bin. Deshalb bevorzuge ich Gay Clubs, in denen es viele Fenster an den Räumen gibt, die wiederrum teilweise verspiegelt sind. So wirkt der Sex am natürlichsten. Bei meinem letzten Besuch in einer Gay…
Weiterlesen
  • 0

Schwule Männer ficken

Ich bin hetero, aber ich will schwule Männer ficken Die Überschrift mag ein wenig verwirrend klingen, aber: Es stimmt. Ich bin 42 Jahre alt, mit einer Frau verheiratet und will regelmäßig schwule Männer ficken. Ich liebe es, mich an Gay Cruising Locations herumzutreiben und meiner Leidenschaft nachzugehen. Meine Frau weiß hiervon nichts. Ich weiß nicht, wie sie reagieren würde. Deswegen versuche ich immer, alles, was mit Sex, mit Männern zu tun hat, absolut geheim zu halten. Was genau ich an schwule Männer Ficken so geil finde, kann ich nicht genau sagen. Vielleicht ist es der Reiz des Verbotenen? Bei meiner Frau ist generell nicht an Analsex zu denken. Gay Männer sind hier offener. Und genau das törnt mich an. In meiner Geschichte geht es darum, wie ich einmal wieder losgezogen bin. So wie ich es mitbekommen habe, eignen sich vor allem die Besuche an einschlägigen Raststätten wunderbar dazu, schwule Männer zu treffen. Da ich nicht lange warten möchte und auch seh…
Weiterlesen
  • 0

Gay gefesselt

Gay gefesselt – Ja, ich steh‘ drauf „Hallo, ihr geilen Gays und willkommen in meinem kleinen Dungeon!“ So (oder so ähnlich) begrüße ich die meisten meiner Klienten. Ich arbeite hauptberuflich als Dom für Schwule und liebe es, wenn der Gay gefesselt vor mir sitzt, kniet, liegt oder sogar schwebt. Im Laufe der Zeit habe ich mir einen festen Kundenkreis aufbauen können. Meine Stammkunden wissen das, was ich tue, zu schätzen und auch bei Neulingen schaffe ich es immer wieder, zu überzeugen. Als „50 Shades of Grey“ rauskam, … Oh Mann, … Auf einmal wollten alle meine Peitsche und Seile meine spüren. Doch seien wir mal ehrlich: Diese Praktiken mögen auf der Leinwand gut aussehen und vielleicht bei dem ein oder anderen zu einem Wichsstündchen geführt haben, aber: Mit der Realität haben sie wenig zu tun. BDSM und Gay gefesselt zu sein, geht anders. Vielleicht hatten einige meiner Kunden auch eine zu romantische Vorstellung von dem Ganzen? Immerhin sind viele von ihnen scho…
Weiterlesen
  • 0

FKK Gay

Meine FKK Gay Erlebnisse: heiß, nackt und so gut wie ohne Tabus Mein Name ist Mario und ich komme aus der Nähe von Leipzig. Ich habe damals schon die FK-Kultur der damaligen DDR geliebt und war wirklich traurig, als immer mehr Leute am Badestrand mit Badeklamotten aufkreuzten. Ich liebe das Gefühl, frei und ohne Kleidung herumzulaufen. Man könnte mich wahrscheinlich als den Vorzeige-Nudisten bezeichnen, denn in meiner Wohnung habe ich beispielsweise nie Klamotten an. Für mich gilt zudem, dass ich nur in den Gegenden in Urlaub fahre, wo es mindestens einen FKK-Strand gibt. Einer der offensichtlichen Gründe hierfür liegt darin, dass ich nicht einmal eine Badehose besitze. Nackt macht eh alles viel mehr Spaß und fühlt sich super an. Eines Tages machte mich ein Kumpel darauf aufmerksam, dass in einer Gay Bar in der Nähe, ein Nudisten Treffen stattfindet, wo alles erlaubt ist. Die Chance nutzte ich und beschloss, dorthin zu gehen, um Gleichgesinnte zu treffen. Am Abend…
Weiterlesen
  • 3

Behaarte Gays

Behaarte Gays machen mich geil Ich bin ein kleiner, schmaler junger Mann, der mit 22 Jahren festgestellt hat, dass er sich für ein bevorzugtes Beuteschema "Behaarte Gays" begeistern kann. Ich kann nur sexuell richtig auf Touren kommen, wenn ein oder mehrere behaarte Gays vor mir stehen. Hierbei ist es gleich, ob es sich um „Bears“ oder „Otter“ handelt. Hauptsache, ich kann beim Ritt meine Hände in das Brusthaar krallen. Es macht mich einfach geil, wenn ich kaum nackte Stellen und überall „Fell“ spüre. Diesen Fetisch, den ich für behaarte Gays habe, entdeckte ich bei einem Blinddate, welches in einen heißen One-Night-Stand überging. Ich hatte lange mit einem Typen online gechattet. Wir empfanden es als einen tollen Reiz, uns keine Fotos zu schicken und uns erst beim Kennenlernen das erste Mal zu sehen. Wir schrieben nett (nicht übermäßig erotisch) miteinander und machten schnell ein Date aus, um uns persönlich bei einem Essen kennenzulernen. Ich hatte nichts dagegen u…
Weiterlesen
  • 0

Wichs Geschichten

Wichs Geschichten von mir für euch Ich bin Boris, 24 Jahre alt und habe mich noch nicht geoutet. Nicht, weil ich mich nicht trauen würde, sondern einfach deswegen, weil ich der Meinung bin, dass bisher noch nicht der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Apropos „gekommen“. Ich habe so viele Wichs Geschichten im Kopf, die ich endlich einmal ausleben möchte. Meine sexuellen Erfahrungen sind noch weitestgehend überschaubar. Genaugenommen, war ich einmal an einem Glory Hole. Spätestens hier habe ich gemerkt, wie geil es sein kann, als schwuler Mann seine Fantasien auszuleben. Hier entstanden auch genau die Wichs Geschichten, die ich mir immer wieder gern zurück ins Kopfkino hole. Ich stehe auf Gay Porns Ein Abend auf der Couch und ein Gay Porn… Für mich gibt es quasi nichts, was mich mehr entspannt. Je nachdem, um welchen Film es sich handelt, schaffe ich aber ohnehin nur ein paar Minuten bis ich komme. Manchmal versuche ich, mich so lange wie möglich zu beherrschen. Aber …
Weiterlesen
  • 0

Gay Callboys

Interessiert an meinen Gay Callboys Geschichten? Ich heiße Michael und bin 52 Jahre alt. Ich leite erfolgreich eine Firma, die sich mit IT-Servicedienstleistungen beschäftigt. Für ein Datingleben bleibt mir oft wenig Zeit. Gleichzeitig habe ich aber auch gerne die Garantie, dass ich zum Abschuss komme. Viele meiner Mitarbeiter wissen nicht, dass ich homosexuell bin und das soll auch so bleiben. Zudem bin ich definitiv kein Beziehungsmensch. Ich hab gerne regelmäßig geilen Sex, aber das reicht mir auch als Interaktion mit einem Partner. Ich hatte mal eine Affäre, aber diese hat sich dann in mich verliebt und das kann ich gar nicht leiden. Dann habe ich Gay Callboys für mich entdeckt und seitdem sind sie wesentlicher Bestandteil meiner sexuellen Ausschweifungen. Einen festen Gay Callboy habe ich nicht. Ich lasse mich gerne überraschen. Nur Chubbies und Bears sind nicht meins, da ich lieber dominiere. Das klappt bei 1,80 m und einer schlanken Statur besser, wenn ich ein…
Weiterlesen
  • 2

Gay Sexting

Alle stehen auf Gay Sexting Der Kaffee ist schön heiß und auf der Couch ist es einfach mal wieder zu gemütlich. Nur irgendwie ist die Langeweile zu groß. Raus gehen möchte ich aber auch nicht. Ich könnte ja mal wieder einem alten Date von mir schreiben, ein wenig Gay Sexting betreiben und mal hören, was er so zu erzählen hat. Außerdem macht es immer Spaß, mit ihm zu schreiben, denn er hat immer die wildesten Fantasien. Wie war das nochmal letztens da wollte er das ich ihn begleite auf irgendeine Veranstaltung nur um dort auf der Tanzfläche ihm einen herunterzuholen. Ich glaub, der ist einfach nur Dauer geil und sobald ihm ein Kerl schreibt, holt er sein Schwanz raus und macht es sich selbst. Und zur Anregung holt er sich Inspiration durch seine Schreibpartner. Aber auch egal, da ich gerade selber darauf Lust habe. Muss es ihm ja nicht sofort auf die Nase binden. Ich hoffe, er antwortet mir heute auch. Die geile Sau hat auch immer einen sehr gut trainierten Körper. Viell…
Weiterlesen
  • 0