Wilde und spannende MannfürMann Geschichten

MannfürMann Geschichten

In letzter Zeit lese ich viele MannfürMann Geschichten und nun wollte ich meine auch mal teilen. Sie ist vielleicht nicht so besonders, aber es ist eine der schönsten Erinnerungen, die ich gemacht habe, seitdem ich der Liebe unter Männern fröne. Sie war mit meinem ersten Partner, den ich hatte. Wir waren seit gut einem Jahr zusammen, als er die Idee hatte mich einfach mal auf einen spontanen Urlaub einzuladen. Er hatte ein Wochenende im Norden gebucht in so einer Art Baumhaus, aber sehr modern, sehr elegant.

Natürlich habe ich mich sehr gefreut über das Geschenk, was ja auch echt der Hammer war. Dafür habe ich mich dann auch sofort auf meine Art bedankt. Also habe ich ihm genüsslich seinen Schwanz mit der Zunge verwöhnt. Er stand da voll drauf und mir macht das auch eine große Freude. Danach habe ich mir das ganze noch einmal genauer angesehen. Es war sogar eine Veranstaltung dort extra nur für Männer. Aber dazu gleich mehr. Wir also alles vorbereitet und sehnsüchtig auf das Wochenende gewartet.

Je näher es kam, umso verrückter wurden unsere Gedanken und wir hatten noch mehr Sex als vorher schon. Morgens nach dem Aufstehen gab es nicht nur einen Quickie, sondern es artete auch mal aus, dass wir fast zu spät zur Arbeit gekommen wären. Mit leerem Magen da frühstücken nicht mehr drin war. Aber wir waren einfach so gierig aufeinander. Das alles nur wegen des Geschenkes von ihm. Da hatten wir auch mit dem besten Sex überhaupt gehabt. Viele neue Positionen haben wir versucht und auch endlich mal den Sex aus dem Schlafzimmer hinausverlagert.

Wochenende zum Verlieben.

Als wir dann angekommen sind, war ich echt überwältigt, denn die Lokation war wirklich atemberaubend schön. Ich hätte es mir nicht besser vorstellen können. Der Empfang ging schon gut los, mit halbnackten gut durchtrainierten Männern bei denen man sich einen echt leckeren Drink abholen konnte. Aber auch mal über ihre Muskeln streifen. Oh war das was. Und so sahen hier alle aus dem Bar Bereich aus. Mal etwas schlanker, aber definiert oder richtig muskulös, mit einem Harnisch oder Netzshirt bekleidet.

Man bekam also bereits Appetit auf Sex. Das ohne, dass man was dafür tun musste, einfach wegen, dem leckeren Anblick, der einem geboten wurde. Eben MannfürMann Geschichten. Dann gab es eine Mappe da stand einiges drinnen vor allem das hier überall Spielwiese ist. Man durfte also auf dem gesamten Gelände ficken und es sich richtig gut gehen lassen. Für mich war es das erste Mal, dass ich andere Männer dabei beobachtet habe, wie sie es sich gegenseitig besorgen. Damit verbrachten wir, also mein Freund und ich dann auch den ersten Abend.

Viele nutzten die Gelegenheiten direkt und haben es auf dem Parkplatz, an der Bar oder im Pool gemacht. Interessant fand ich es mal zu sehen was für Positionen sie benutzen. Ich wollte ja auch mal das eine oder andere neue ausprobieren. Und wo gab es bessere Inspiration als bei live Sex? Dort ging es auch bereits am ersten Abend sehr wild her. Geil fand ich wie der eine sich auf den rücken gelegt hat Arsch in die Luft und sein Partner sich darüber gestellt und in von oben in den Arsch gefickt hat. Da wusste ich, was ich heute Nacht probieren würde.

MannfürMann geschichten aus dem Baumhaus

Die erste Nacht war einfach geil. Ich hab kaum was dafür tun müssen das der Schwanz von meinem Freund stand wie eine eins. Und dann haben wir es versucht, erst klassisch bin ich auf alle vier und habe mir von ihm geben lassen. Danach so wie wir es gesehen haben. Ich also Arsch in die Luft, was ganz schön anstrengend war und ich wegen der Spannung enger war als sonst. Das habe ich gemerkt als er in mich eindrang, wie intensiv ich ihn gespürt habe. Er hat sich einfach fallen lassen so war das eindringen auch noch sehr hart und geil.

Aber diese Position ist einfach sehr anstrengend zu halten also ging es danach recht klassisch weiter bis sein samen in meinem Arsch landete und ich über meinen Körper mich entlud. Danach erstmal ausruhen. Den Sex mal anders gestalten kann echt sportlich enden. Wobei es Sau geil ist. Der nächste Tag begann dann etwas normaler beim Frühstück. Man kannte den einen oder anderen aber bereits und hat sich einfach mal ausgetauscht. Quasi MannfürMann Geschichten gegenseitig erzählt. Was ebenfalls sehr spannend war. Was ich da alles erzählt bekommen habe. Ich bin echt ein Mauerblümchen.

Cruising Areas und Gay Kinos und noch sonst so Sachen. Alles was ich vorher nie wahrgenommen habe. Mein erstes Mal mit einem Mann war aber auch erst mit 45 und ich hab nicht aus Langeweile am Sex mit Frauen das Ufer gewechselt. Ein Mann hatte mich einfach überzeugt, dass Männerliebe stärker und intensiver ist. Jedenfalls ging es dann das Wochenende so weiter. Und sogar mein Freund und ich haben zum Ersten mal vor den Augen anderer Männer gefickt. Das war ein Erlebnis.

Was daraus entstand.

Das Ficken vor anderen gab mir ehrlich gesagt nicht so wirklich viel. Aber der Austausch und auch das Zusehen der MannfürMann Geschichten war beflügelnd. Hat mir wirklich einiges an Inspiration und Mut gegeben. Ich bin eben ein Durchschnitts Typ und nicht der Jungspund mit dem Sixpack. Was aber auch richtig schön war, zu sehen wie Viele Männer es gibt, die ebenfalls die Liebe unter Männern bevorzugen. Und was es alles so an Formen, Größen und breiten bei Schwänzen gibt. Den einen konnte man ohne zu zögern Stier nennen. Von so einem würde ich mich nur ungern ficken lassen, danach könnte ich bestimmt eine Woche nicht mehr laufen.

Mit einigen von dem Wochenende habe ich immer noch Kontakt mit meinem Ex-Freund nicht. Er hatte nach dem Wochenende Lust auf Frischfleisch bekommen und wollte lieber einen 20-Jährigen haben. Ich bin seitdem aber sogar regelmäßig auf Veranstaltungen und schaue mir andere heiße Männer beim ficken an. Das bereitet mir große Freude. Und wenn ein Richtiger Mann dabei ist dann habe auch ich mal meinen Spaß. Ist zwar nicht so versaut wie andere MannfürMann Geschichten, aber ich wollte sie mal mit euch teilen.

 

Wie wäre es denn jetzt mit verführerischen Fessel Geschichten

4 responses to “MannfürMann Geschichten”

  1. Ich Suche einen Partner für GGS Blasen und GGS Poficken mit Gummi
    Whatsapp Schreiben
    01771755361
    Bin 55Jahre alt Aktiv und passiv

    1
    0
    Reply
  2. Ich würde mich gerne mal von 2 Männer Ficken lassen
    Richtig geil gefickt werden.
    Den einen Blase ich einen und der andere fickt mein Po.

    2
    0
    Reply
    1. Ja,da würde ich auch mitmachen! Geilen dreier oder Gruppe, alle sollen in mein Po spritzen

      1
      0
      Reply
  3. Hallo Christian…melde dich über Whatsapp Schreiben bei mir….
    Whatsapp Schreiben 01771755361
    Vielleicht können wir zwei miteinander Sex haben…
    Lg Liebermaik

    0
    0
    Reply

Leave a Reply