gayCruising

Ich möchte zum ersten Mal cruisen. Was muss ich beachten? (Max, 27 Jahre)

Hallo Dr. Randy,
ich bin Max und bin seit circa zwei Jahren in einer festen Beziehung. Schon seit einigen Monaten habe ich das Gefühl, dass bei uns beiden – obwohl wir uns lieben – die Luft raus ist.

Daher habe ich meinen Partner gefragt, ob er nicht Lust auf ein kleines Cruising Abenteuer hätte. Ich stelle mir das so vor, dass ich mit einem anderen Mann Sex habe und er mir dabei zuschaut.

Er wirkte dem Thema gegenüber relativ offen. Eifersucht hat bei uns ohnehin noch nie eine wirklich große Rolle gespielt. Jetzt frage ich mich allerdings, ob das Ganze wirklich eine gute Idee war.

Muss ich etwas beim Cruisen beachten? Kann was „schiefgehen“?

Liebe Grüße Max

 

Lieber Max,

zunächst einmal möchte ich dir sagen, dass du tatsächlich Recht hast. Cruisen kann wirklich wieder dabei helfen, eine „eingeschlafene“ Beziehung wieder aufzufrischen. Dies ist jedoch nicht immer der Fall! Manchmal kann es auch sein, dass eine Partnerschaft aufgrund dieser Art des (zumindest körperlichen) Fremdgehens zerbricht.

Wenn du bzw. wenn IHR euch jedoch absolut sicher seid, dass ihr kein Problem damit habt, mit einem anderen Partner zu schlafen bzw. dass es kein Problem darstellt, wenn der jeweils andere mit einem Fremden Sex hat… warum nicht?

Viele schwule Paare widmen sich in regelmäßigen Abständen dem Cruising.

Damit das Ganze jedoch auch funktionieren kann, solltest du dich im ersten Schritt fragen, ob du „im Ernstfall“ nicht vielleicht doch ein wenig eifersüchtig werden könntest? In deiner Mail schreibst du davon, dass dein Freund DICH beim Sex beobachten könnte. Doch was, wenn er aktiv werden möchte? Ginge das für dich in Ordnung? Falls nicht, solltet ihr nochmals klare Grenzen abstecken.

Ansonsten spielt selbstverständlich auch das Thema Verhütung beim Cruisen eine extrem wichtige Rolle. Da du hier in der Regel mit vollkommen Unbekannten Sex haben wirst, ist es unerlässlich, sich zu schützen. Daher: NIE ohne Kondom!

In vielen Sexshops gibt es übrigens sogenannte Cruising Sets. Diese beinhalten, neben Gummis, unter anderem auch oft Karten mit beliebten Locations und weitere nützliche Tipps.

Am besten trägst du zum Cruisen bequeme Klamotten. Hört sich ein wenig spießig an? Mag sein! Spätestens nach deinem ersten Cruising Abenteuer wirst du es jedoch zu schätzen wissen, wenn du dich schnell aus- und wieder anziehen kannst. Dies gilt vor allem dann, wenn du auf Park- oder Rastplätzen unterwegs bist.

Und nun sich wir damit auch schon beim nächsten Thema: der Ort! Bitte beachte, dass du natürlich nicht „irgendwo“ Sex haben kannst. Ansonsten kann es sein, dass du dich schnell der sogenannten „Erregung öffentlichen Ärgernisses“ schuldig machst.

Ansonsten gelten für das Cruisen noch dieselben Regeln wie für einen klassischen One-Night-Stand. Gerade dann, wenn du allein unterwegs sein solltest, ist es wichtig, mindestens einer Person aus deinem Freundeskreis zu sagen, wo du bist. Nimm auch für den Notfall dein Handy mit.

Zu guter Letzt gilt: nie mit zu hohen Erwartungen losziehen. Möglicherweise hast du vor Ort doch Hemmungen und möchtest dir die Situation zunächst einmal „aus der Ferne“ anschauen? Viele Paare lieben es ohnehin, beim Sex beobachtet zu werden. So entsteht – je nach Vorliebe – manchmal eine willkommene Win-Win Situation. Natürlich kannst du dich, wenn du möchtest und vor Ort den passenden Partner findest (bzw. dich im Internet verabredet hast), auch direkt „ins Getümmel“ stürzen.

Ich wünsche dir bzw. euch auf jeden Fall viel Spaß!

Liebe Grüße,

Dr. Randy

4 responses to “Mein erstel mal Cruisen”

  1. Cruise wenn Du solo bist ok aber nicht in einer Beziehung, besser ihr ändert das Sexleben.

    2
    3
    Reply
  2. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten um wieder Schwung in eine Beziehung zu bringen.

    2
    0
    Reply
  3. 01573 6805465 Whatts App. Nähe Sendstraße.danke Sir.
    Dortmund Wambel, am Netto Parkplatz.
    Ich trage eine gelbe Mütze Meister.
    Sag wann du da bist Sir…dann komme ich zum Parkplatz

    0
    0
    Reply

Leave a Reply