Der Volkspark am Prenzlauer Berg

Volkspark Prenzlauer Berg
Der Volkspark Prenzlauer Berg ist eine ca. 29 Hektar gro√üe Parkanlage. Sie liegt im Berliner Bezirk Pankow der wiederum zum Stadtteil Prenzlauer Berg geh√∂rt. Zudem befindet sich auf der Westseite der Parkanlage eine h√ľgelige Landschaft die wie der Insulaner und die Thomash√∂he¬†aus Schutt des Zweiten Weltkrieges besteht. Dieser Park wird vor allem im Sommer zum Spazieren und sonnenbaden genutzt.

Aber auch die Gay Szene liebt es sich im Volkspark Prenzlauer Berg zu versammeln und ausgiebig zu cruisen. Denn diese liebt es sich hier im Sommer mit anderen schwulen und Bisexuellen M√§nnern zu vergn√ľgen. Aber auch im Winter versammelt man sich hier f√ľr den ultimativen kick und Spa√ü.

Um diese Gay Cruising Area im Volkspark Prenzlauer Berg zu erreichen, sollte man am besten mit der Straßenbahn bis zur Haltestelle Judith-Auer-Straße fahren. Von dort aus betritt man den Park durch das aus Stein gemauerte kleine Eingangstor. Dort angekommen folgt man dem Weg bis zu den Treppen und geht weiter dem Pfad hoch. Nun nur noch in das kleine Nadelbaumwäldchen in dem sich die Gay Cruising Area befindet. Das schöne ist, das es sehr dicht bewachsen ist und man ihn daher kaum einsehen kann.

 

Ebenfalls könnte man auch die Klappe am Leuthener Platz besuchen.

Bewertungen & Meinungen

Aktuell existieren noch keine Bewertungen, sei der erste und schreibe eine!

Bewertung schreiben