Loading Map

Keine Ergebnisse gefunden

Gay Cruising Sex

Gay Cruising Sex erfreut sich innerhalb der Szene einer besonders großen Beliebtheit. Es handelt sich um ein klassisches Vorurteil, dass sich ausschließlich Männer, die aktuell Single sind, für diese Art von Sex Abenteuer begeistern können.

Viele Cruising-Fans nutzen die (weitestgehend) anonymen Treffen mit anderen dazu, um hin und wieder ein wenig aus ihrer Beziehung ausbrechen zu können.

Die Auswahl ist hier – unter anderem auch mit Hinblick auf unterschiedliche Locations – groß und bietet sicherlich für so gut wie jeden Geschmack das Passende.

Wo kannst du Sex haben?

Die Liste an Locations, an denen du Gay Cruising Sex haben kannst, ist im Laufe der Zeit immer länger geworden.

Egal, ob am See, auf dem Park- bzw. Rastplatz oder im Wald: der Fantasie sind hier mittlerweile so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Falls du dich auf der Suche nach spannenden Gay Cruising Locations befindest, kannst du dich nicht nur in der Szene, sondern natürlich auch im Internet informieren. Hier findest du unter anderem oft tolle Geheimtipps – selbstverständlich nicht nur für das Cruisen in Großstadtnähe, sondern auch auf dem Land.

Vorbereiten – ja oder nein?

Für viele Gays gehören Spontanität und Cruisen einfach zusammen. Gerade die Tatsache, dass sie nicht wissen, wer an der entsprechenden Location auf sie wartet, macht die ganze Sache für sie so interessant.

Dennoch spricht natürlich auch nichts dagegen, sich ein wenig auf das Cruisen vorzubereiten, indem du dich zum Beispiel über den genauen Ort, seine Gegebenheiten (gibt es viele „Versteckmöglichkeiten usw.?) und das Publikum vor Ort informierst.

Ob du eher zu „Team Spontan“ oder zu „Team Vorbereitung“ gehörst, ist natürlich typabhängig. Vielleicht probierst du einfach beides aus und entscheidest dann, was dich mehr anmacht?

Gay Cruising Sets als passende “Accessoires”

Um beim Gay Cruising Sex Spaß zu haben, brauchst du in der Regel nicht viel. Gummis, bequeme Kleidung und mindestens ein sexy Partner gelten jedoch als klassische „Must Haves“. Während die Kondome eine verlässliche Basis für Safer Sex schaffen, sorgt die bequeme Kleidung dafür, dass du dich wohlfühlst und bei Bedarf „alles Wichtige“ schnell freilegen kannst.

Viele Sex-Shops bieten mittlerweile unter anderem auch sogenannte Gay Cruising Sets an. Hierbei handelt es sich meist um eine Zusammenstellung, bestehend aus Gummi(s), Notizzetteln (vielleicht möchtest du deinem ONS ja doch deine Telefonnummer hinterlassen?) und hilfreichen Tipps rund ums Cruisen.

Vielen Sets dieser Art ist auch eine Auflistung der beliebtesten Locations der jeweiligen Region beigelegt, so dass du genau weißt, wo es sich lohnen könnte, vorbeizuschauen