Die Stiftsruine in Bad Hersfeld

Stiftsruine Bad Hersfeld

Die Stiftsruine Bad Hersfeld befindet sich sehr zentral und ist sowohl mit dem Auto, zu Fuß als auch mit dem Bus zu erreichen. Sie ist eine der grĂ¶ĂŸten Basiliken der Alpen und ist heute die beliebteste und grĂ¶ĂŸte romanische Kirchenruine der ganzen Welt. Zudem gab es in frĂŒheren Jahren noch viele weitere Stiftskirchen und KlostergebĂ€ude, doch die meisten wurden im Jahre 1761 im Krieg zerstört. Doch heute sammeln sich hier unzĂ€hlige Touristen die diese wundervolle Ruine bestaunen. Ebenfalls kann man hier auch hervorragend Spazieren gehen.

Doch auch willige MĂ€nner treffen sich hier in der Stiftsruine Bad Hersfeld gerne um ihre Vorlieben und TrĂ€ume nachzugehen. Am liebsten treffen sich hier Schwule und Bisexuelle MĂ€nner. Doch auch Heterosexuelle MĂ€nner trifft man hier immer öfters an, die meisten wollen hier ihre geheimen Bi Fantasien ausleben. Vor allem in den spĂ€ten Abendstunden ist hier besonders viel Betrieb. Hier hat man absoluten Spaß und eine Menge Vielfalt und Abwechslung.

 

Ebenfalls auch sehr beliebt ist die Antrifttalsperre.

Bewertungen & Meinungen

Aktuell existieren noch keine Bewertungen, sei der erste und schreibe eine!

Bewertung schreiben