Der Cruising Boberger See in Hamburg

Boberger See

Der Boberger See ist ein Baggersee der sich im Naturschutzgebiet Boberger Niederung im wunderschönen Hamburg befindet. Er hat eine FlĂ€che von rund 8 Hektar und ist im Jahre 1937 kĂŒnstlich angelegt worden. Zudem ist der See ungefĂ€hr 300 Meter lang und um die 180 Meter breit, das tiefste ist hier 11 Meter. Er eignet sich hervorragend zum Baden und Sonnen, ein Teil verfĂŒgt sogar ĂŒber einen FKK Abschnitt.

Doch vor allem hat sich hier im Boberger See die Schwulen Szene breit gemacht. Denn tĂ€glich und vor allem sobald die Sonne untergeht treffen sich hier unzĂ€hlige MĂ€nner mit Sexuellen Vorlieben. Auch Heterosexuelle trifft man hier an, die endlich ihre geheimen Bi Fantasien ausleben wollen. Am meisten wird hier in den GebĂŒschen mit seinen unzĂ€hligen Versteckmöglichkeiten, auf dem Parkplatz und auf der öffentlichen Toilette gecruist.

 

Ebenfalls auch sehr beliebt bei Gay MĂ€nnern ist der Waldenecksee, er lohnt sich auch super um zu Cruisen.

Bewertungen & Meinungen

Aktuell existieren noch keine Bewertungen, sei der erste und schreibe eine!

Bewertung schreiben