Die Quizshow von Ross Antony geht im Mai los!

Ross Antony wird Quizmaster
Nun steht es fest: ab dem 10. Mai 2021 wird Ross Antony unter anderem auch als Quizmaster im TV vertreten sein. Die dazugehörige Show heißt “Rolling – Das Quiz mit der Münze“. Der Name scheint nicht zu täuschen. Es geht tatsächlich darum, mit dem Rollen einer Münze Geld zu gewinnen.

Das Ganze soll dann werktags immer um 18 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlt werden.

Doch worum geht es eigentlich genau bei “Rolling – Das Quiz mit der Münze“? Fest steht, dass der Sender mit dem Format die Riege seiner Quizshows ausbauen könnte. Unter anderem wurde hier in der Vergangenheit schon auf das „Buchstaben Battle“ mit Ruth Moschner und „5 Gold Rings“ mit Steven Gätjen gesetzt.

Quizshows erfreuen sich in der Corona Pandemie ohnehin einer großen Beliebtheit. Zudem orientiert sich die Show an einem erfolgreichen Original aus England.

Wie funktioniert “Rolling – Das Quiz mit der Münze”?

Bei “Rolling – Das Quiz mit der Münze” kämpfen drei Teams gegeneinander. Ein Team besteht aus einem Kandidaten bzw. einer Kandidatin und einem Prominenten.

Ziel ist es, eine Münze in einen von mehreren Slots zu rollen. Auf diese Weise kann dann Geld erspielt werden. Die Betonung liegt hierbei jedoch auf „kann“. Denn: wer sich die entsprechende Summe sichern möchte, muss noch eine Frage beantworten.

Ist die Antwort richtig, wird das Geld auf dem Konto des Teams gutgeschrieben. „Gemein“ ist hierbei, dass es auch immer möglich ist, mit „Null Euro“ nach Hause zu gehen.

AUCH INTERESSANT:
Pink Washing zum Pride Month

Ross Antony – vom Kandidaten zum Moderator

Daraus, dass Ross Antony sich selbst für Quizshows begeistern kann, macht er keinen Hehl. Im Gegenteil! Egal, ob er in der Vergangenheit beim Buchstaben Battle oder anderen Formaten mit dabei war: Der Spaß an der Sache stand ihm immer ins Gesicht geschrieben.

Umso schöner, dass er nun auf die andere Seite des Ratepults wechseln kann und eine eigene Show hostet.

Die Wahrscheinlichkeit, dass er das Quizzen jedoch selbst aufgeben wird, ist gering. Dafür kämpft er auch selbst mit zu viel Leidenschaft selbst um begehrte Punkte bzw. für den guten Zweck oder die Kasse seiner nicht-prominenten Mitspieler.

Die Castings laufen aktuell

Rolling – Das Quiz mit der Münze” wird von UFA Show & Factual produziert. Auf den Seiten des Unternehmens wird aktuell dazu aufgerufen, sich zu bewerben. Im Bewerbungsprozess werden nicht nur „Randdaten“, sondern auch Fragen zur Persönlichkeit, den Hobbys und weiteren Details gestellt. An einem Punkt soll der Bewerber/ die Bewerberin seine/ ihre Skills im Bereich „Allgemeinwissen“ selbst einschätzen.

Die Beschreibung der Show schürt durchaus hohe Erwartungen. Zudem setzt sich das Format auf einen „quizshowerprobten“ Sendeplatz. Die Zuschauer dürften gespannt sein, wie sich Ross als Moderator machen wird.

Ross Antony der „Tausendsassa“?

Wer die Karriere von Ross Antony ein wenig mitverfolgt hat, gewinnt fast den Eindruck, als würde hier jemand tatsächlich seinen Traum leben.

Sein Weg vom Castingshow Gewinner führte ihn zur Solo Karriere und in verschiedene TV-Formate. Unter anderem gewann er sogar das Dschungelcamp.

Der Job als Moderator könnte ein weiterer Meilenstein in seiner Vita werden. Fest steht schon jetzt: sicherlich gibt es wenige Hosts, die sich so sympathisch wie er mit seinen Kandidaten und Kandidatinnen freuen können – oder mit ihnen leiden. Ross‘ Fans dürften seine mediale Experimentierfreudigkeit einmal mehr feiern und möglicherweise für hohe Einschaltquoten sorgen.

AUCH INTERESSANT:
Twitter und der Kampf gegen Hassnachrichten

Die Show startet am 10. Mai 2021 um 18:00 Uhr auf Sat.1.

 

Hast du dich schon gefragt wie es mit den Outings während der Corona Pandemie läuft?

Leave a Reply