Café Spund Hamburg

Cafe Spund Hamburg

Das „Café Spund“ in Hamburg eröffnete 1974 seine Türen. Seit dem ist es die älteste Gay Bar Deutschlands. Es ist eine der wenigen Bars, die seit über 45 Jahren dauerhaft geöffnet hat. In der Szene ist das Café Spund eines der beliebtesten Treffpunkte! Im September 2019 wechselten die Besitzer, seit dem ist es unter neuer Leitung. Die ruhige gemütlichen Atmosphäre mit dem schönen Wintergarten und neuem Mobiliar mit Blick ins Grüne zeichnet es aus.

Das Publikum ist sehr gemischt, allerdings schwul orientiert.

Prominente wie Barbara Valentin & Freddy Mercury zeigten sich in den 1980 Jahren im Café Spund als Gäste

Bewertungen & Meinungen

Aktuell existieren noch keine Bewertungen, sei der erste und schreibe eine!

Bewertung schreiben