Loading Map

Keine Ergebnisse gefunden

Gay Cruising Augsburg

Die Gay Cruising Szene in Augsburg ist im Laufe der Zeit stark angewachsen. Wenn Du Dich hier auf der Suche nach einem heißen Abenteuer befindest, musst Du Dich meist nicht lange gedulden. Hinzu kommt, dass sich die nächste Gay Cruising Gelegenheit oft in Deiner unmittelbaren Nähe befindet, da nahezu das gesamte Stadtgebiet von einem engmaschigen Netz an Locations durchzogen wird.

Doch welche Orte in Augsburg eignen sich eigentlich besonders gut dazu, um zum Zuge zu kommen?

Ein bunter Mix aus Gay Cruising Möglichkeiten

Die Augsburger lieben ihre Gay Cruising Szene. Dementsprechend gibt es hier viele Locations, die auf eine vergleichsweise lange Tradition blicken können. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch im Wittelsbacher Park, am A8 Autobahnsee oder an der MAN Brücke?

Solltest Du Lust auf ein besonders klassisches Outdoor Sex Erlebnis haben, kannst Du auch an der Klappe am Jakobertor oder im Griesle Park vorbeischauen.

Ob Du Dich im Vorfeld auf ein Sex Date verabredest oder alles auf Dich zukommen lässt, bleibt allein Dir überlassen.

Welche Gay Cruising Location in Augsburg ist die beste?

In Bezug auf diese Frage scheiden sich die Geister. Und letztendlich ist es auch von Deinen ganz persönlichen Vorlieben abhängig, wo (und natürlich auch mit wem) Du gern Sex haben willst. Aus „Faustregel“ gilt: je größer und weitläufiger das Gelände, desto mehr Männer sind in der Regel vertreten. Und: je mehr Männer wiederrum vor Ort sind, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass Du im Zusammenhang mit „besonderen Vorlieben“, wie zum Beispiel aus dem BDSM Bereich, fündig wirst.

Gay Cruising in Gay Kinos?

Hierbei handelt es sich um weitaus mehr als nur einen Trend. Und auch in Augsburg findest Du das ein oder andere Gay Kino, in dem Du es krachen lassen kannst. Du hast Dich von dem Geschehen auf der Leinwand „inspirieren“ lassen? Dann spricht eigentlich nichts dagegen, wenn Du den passenden Partner gefunden hast, Dich mit ihm zurückzuziehen.

Wer Lust auf Gay Cruising in einer weitestgehend geschützten Atmosphäre (und drinnen) hat, kommt in den entsprechenden Einrichtungen voll auf seine Kosten.