Loading Map

Keine Ergebnisse gefunden

Gay Bar München

In der bayerischen Landeshauptstadt München gibt es viele Gay Bar Angebote. Die Besucher erwartet hier ein Mix aus Gemütlichkeit, einem hohen Flirtpotenzial (je nach Location und Veranstaltung) und ein ausgeprägter Servicegedanke.
Wenn Du schwul (oder bi) bist und bisher noch nicht in München unterwegs warst, solltest Du genau das auf jeden Fall nachholen. Die Qualität der Gay Bars in der Stadt ist sehr hoch.
Hinzu kommt, dass Du viele beliebte Locations nicht nur im Zentrum findest. Auch in den anderen Stadtteilen ist queer-technisch einiges los.

Gibt es in München nur eine Gay Bar?

Spätestens dann, wenn Du Dich in der Münchner Gay Szene umhörst und hier fragst, in welchen Gay Bars sich ein Besuch lohnt, dürftest Du schnell bemerken, wie groß die Auswahl schlussendlich ist.
Beim Ochsengarten, der Bar zur Feuerwache, der Rendezvous Café Bar und der Prosecco Gay Bar handelt es sich nur um Beispiele dafür, wie Du Deine Abende in München verbringen kannst. Es gibt noch weitaus mehr Locations, die für die Szene vor Ort schon lange zu einem „perfekten Abend“ dazugehören.
Am besten „arbeitest“ Du alle von ihnen ab und findest so die Gay Bar/s, die am besten zu Deinem persönlichen Geschmack passt/ passen.

Ist jede Gay Bar in München gleich?

Da es in München so viele verschiedene Gay Bars gibt, ist es für die Betreiber der Locations natürlich wichtig, sich von anderen zu unterscheiden. Jede Bar hat hier einen anderen Fokus. Während in manchen Locations die Musik und das Tanzen im Fokus steht, entwickeln sich andere – gerade an den Wochenenden – zu beliebten Anlaufstellen für Singles, die nicht mehr lange allein bleiben möchten.
Wieder andere gleichen einem hippen Studentencafé. Für welche Location Du Dich auch immer entscheiden magst: die Wahrscheinlichkeit, dass Dein Gegenüber schwul (oder zumindest bi) ist, ist hier in der Regel höher als an anderen Orten.

Achte auf besondere Veranstaltungen!

Viele Gay Bars in München pflegen einen Veranstaltungskalender und bieten ihren Besuchern unterschiedliche Events. Von Single Partys bis hin zu Motto-Abenden ist hier einiges vertreten. Solltest Du also keine Lust auf einen klassischen Besuch in einer Gay Bar haben, lohnt es sich, hier die Augen offen zu halten.