Loading Map

Keine Ergebnisse gefunden

Gay Cruising A73

An der A73 reiht sich eine Gay Cruising Möglichkeit an die nächste. Von klassischem Rastplatzsex bis hin zu Outdoor Sex in einer eher natürlichen Umgebung, ist hier so gut wie alles vertreten. Du hast Lust, Dir selbst ein Bild zu machen? Dann solltest Du Dir einen Besuch an diesen Cruising Punkten nicht entgehen lassen! (Bei den folgenden Abschnitten handelt es sich lediglich um einen kleinen Überblick über Deine Möglichkeiten. Die komplette Liste an Gay Cruising Locations an der A73 ist etwas länger.)

Spannender Rastplatz Sex – unter anderem auch mit BDSM Touch

An der A73 gibt es einige Park- und Rastplätze, die in Bezug auf Dirty Erlebnisse so gut wie keine Wünsche offenlassen. Solltest Du auf einen Mix aus Truckern, Pendlern und Co. stehen, lohnt es sich unter anderem, am Parkplatz Werratal, am Parkplatz Eltersdorf und am Parkplatz Gündlach vorbeizuschauen.

Sie alle zeichnen sich durch eine „übersichtliche Größe“ aus und bieten noch dazu viele Versteckmöglichkeiten. Da hier der nächste Wald nicht weit entfernt ist, kannst Du Rastplatz- und Outdoor Sex in der Natur wunderbar miteinander verbinden. Übrigens: wenn Du immer dachtest, beim Gay Cruising ginge es nur um klassischen Sex, wirst Du an der A73 oft eines Besseren belehrt. Denn: an den verschiedenen Locations ist unter anderem auch die BDSM Szene vertreten.

Eine offene Gay Cruising Szene

Die meisten Männer, auf die Du an der A73 treffen wirst, sind offen und freuen sich sowohl über Stammcruiser als auch über Anfänger.

Als „Faustregel“ lohnt es sich, sich zu merken, dass Du meist im Areal rund um die Toilettenhäuschen oder in einem abseits geparkten Wagen, zum Beispiel nahe am Wald (sofern vorhanden) auf der Suche nach einem Sexpartner fündig wirst.

Danach schwören viele darauf, dass es am einfachsten ist, sich offen und direkt über Wünsche auszutauschen. Gerade dann, wenn ihr auf schnellen Sex aus seid, solltet ihr keine Zeit vergeuden, oder?

TagsĂĽber oder nachts?

An der A73 kannst Du sowohl tagsüber als auch nachts cruisen. In der Regel wirst Du in der Nacht sicherlich schneller auf Deine Kosten kommen. Solltest Du tagsüber planen, auf einem der kleineren Parkplätze vorbeizuschauen, kann es sinnvoll sein, sich kurzfristig über den Chat zu verabreden.