Loading Map

Keine Ergebnisse gefunden

Gay Cruising A12

Der Park- und Rastplatz Briesenluch an der A12 ist in der Gay Szene mittlerweile zu einer festen Location für besonderen Cruisingspaß geworden. Hier triffst du auf die unterschiedlichsten Typen – von Bär bis Twink.

Unter anderem aufgrund der Nähe zu Berlin ist hier immer viel los. Egal, ob Pendler oder diejenigen, die sich für klassischen, dirty Rastplatz Sex begeistern können: Das Publikum ist breitgefächert. Damit kannst du dir sicher sein, dass jeder Besuch zu einem besonderen Erlebnis wird.

Cruisen an der A12 – tagsüber und nachts

Wahrscheinlich liegt es auch an der stark befahrenen Autobahn und der Nähe zur Hauptstadt, dass die Cruising Location an der A12 so gut wie immer gut besucht ist. Egal, ob tagsüber oder nachts: der Rastplatz wird rege besucht – nicht nur von Männern, die eine Pause machen möchten, sondern auch von Typen, die etwas erleben wollen.

Wenn du sicherstellen möchtest, dass du hier auch wirklich schnell und ohne Umschweife zum Zug kommst, solltest du dich jedoch im Chat im Vorfeld verabreden.

Wen triffst du beim Cruisen an der A12?

Wie bereits erwähnt, ist das Publikum, das du beim Cruisen an der A12 treffen wirst, bunt gemischt. Unter anderem finden sich hier auch immer wieder Bi-Männer ein, um auf heiße Typen zu treffen. Solltest du dich auf der Suche nach einem von ihnen befinden, steuerst du am besten die Toiletten auf dem Rastplatz an.

Es gibt aber auch einige Rastplatzbesucher, die direkt im Auto loslegen. Falls auch du zu denjenigen gehörst, die sich für Car Sex begeistern können, solltest du von Vornherein – egal, ob nachts oder tagsüber – etwas abseits parken. Für viele Männer, die öfter hierherkommen, gilt dies als eine Art „Zeichen“, dass im Auto jemand wartet, der offen für erotische Abenteuer ist.

Dirty und klassisch: Sex am Rastplatz Briesenluch

Am Rastplatz Briesenluch fühlen sich all diejenigen wohl, die sich für dreckig angehauchten, typischen Rastplatzsex begeistern können. Der Mix aus Toilettenhäuschen, einigen Büschen und etwas schwerer einsehbaren Ecken überzeugt.

Egal, ob Sex, Blow Job oder Gang Bang: gerade in den Nachtstunden findet sich oft ein passender „Gegenspieler“, mit dem du eure gemeinsamen Sex-Fantasien ausleben kannst. Tagsüber verlagert sich das Geschehen oft in die angrenzenden Büsche, nachts wird der „Sex Radius“ größer.